Tagesstätte Mittelpunkt

Tagesstätte Mittelpunkt

sinnstiftend. individuell. menschlich.

Die Tagesstätte Mittelpunkt bietet Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen Halt im Leben. Eine abwechslungsreiche und spezifisch ausgerichtete Umgebung ermöglicht es unseren Klient*innen, einen strukturierten Alltag sowie ein stabiles Umfeld aufzubauen und zu erhalten.

Information Covid-19

Auch nach der Lockerung der Massnahmen des Bundes werden sämtliche Hygienevorschriften und Regelungen im Zusammenhang mit Covid-19 in der Tagesstätte Mittelpunkt beibehalten.

Durch beispielhafte Zusammenarbeit zwischen Kantonsarzt, Behörden und der Tagesstätte Mittelpunkt konnte der Betrieb bisher lückenlos und gänzlich ohne Krankheitsfälle aufrecht erhalten bleiben.
Die Tagesstätte Mittelpunkt ist sich weiterhin ihrer Verantwortung bewusst, die getroffenen hygienischen Massnahmen bleiben bestehen, unsere Klient*innen besuchen die Tagesstätte soweit wie möglich im Normalbetrieb.
Durch die grosszügige Unterstützung der Solothurner Behörden sind unsere medizinischen Vorräte bestens ausgerüstet. Zusätzlich wurden Mitarbeiter*Innen und Klient*Innen gegen Covid-19 geimpft.

Es gelten strenge Richtlinien im Alltag der Tagesstätte, so sind z.B. Besuche auf das absolute Minimum reduziert und mit Hygienemassnahmen reguliert. Es gilt eine allgemeine Maskenpflicht, Abstandsregelungen und durch die Mitarbeiter*Innen werden regelmässig Flächendesinfektionen und begleitende Hygieneroutinen durchgeführt. Auch für unsere Klient*innen bedeutet dies, dass während des Aufenthaltes besondere Regelungen gelten (Maskenpflicht, Händedesinfektion, Abstand). Besonders auch im Umgang mit der Mittagsverpflegung werden strenge Hygienerichtlinien eingehalten. Risikopatienten bleiben Zuhause und werden intensiv telefonisch betreut.

Gemeinsam sind wir in der Lage, unseren Tagesbetrieb aufrecht zu erhalten und gleichzeitig die Sicherheit aller Beteiligten zu gewährleisten.

Grundsätzlich gelten immer noch die Empfehlungen des BAG:

Ø  Abstand halten. Ältere Menschen durch genügend Abstand schützen.
Ø  Händeschütteln vermeiden. Und auch auf sonstigen Körperkontakt beim Begrüssen verzichten. Dafür ein Lächeln nicht vergessen!
Ø  Gründlich Hände waschen. Waschen Sie sich mehrmals täglich gründlich die Hände mit Wasser und Seife.
Ø  In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen. Halten Sie sich beim Husten oder Niesen ein Papiertaschentuch vor Mund und Nase. Wenn Sie kein Taschentuch zur Verfügung haben, husten oder niesen Sie bitte in Ihre Armbeuge. Dies ist hygienischer als die Hände vor den Mund zu halten. Sollten Sie doch die Hände benutzen, waschen Sie diese wenn möglich gleich danach gründlich mit Wasser und Seife.
Ø  Papiertaschentuch nach Gebrauch in geschlossenen Abfalleimer. Waschen Sie sich danach gründlich die Hände mit Wasser und Seife.
Ø  Bei Fieber und Husten zu Hause bleiben. Spüren Sie Krankheitssymptome, sollten Sie zu Hause bleiben. So verhindern Sie, dass der Virus weiter übertragen und verbreitet wird.
Ø  Nur nach telefonischer Anmeldung in Arztpraxis oder Notfallstation.

Der Mensch im Mittelpunkt

Den Menschen in unserer Institution begegnen wir mit Verständnis und individueller Betreuung. Unser Angebot ist nicht produktions- und leistungsorientiert, sondern wird vielmehr geprägt durch Kultur, Gemeinschaft und Bewegung. Wir gehen auf die Bedürfnisse jeder einzelnen Person ein, unterstützen sie in anspruchsvollen Lebenssituationen und finden gemeinsam einen Weg. Mit Menschlichkeit und Offenheit dürfen wir seit nunmehr 10 Jahren erleben, wie es ist, wenn man den Halt und Sinn im Leben wiederfindet.

Tagesstätte Mittelpunkt Oensingen

Angebot

Ein umfangreiches und individualisiertes Angebot ermöglicht unseren Klient*innen eine sinnstiftende Tagesstruktur.

Tagesstätte Mittelpunkt Oensingen

Dienstleistungen

Für Aussenstehende bieten wir zusammen mit unseren Klient*innen verschiedene Dienstleistungen im Bereich Umzug, Räumungen, Garten- oder Malerarbeiten an.

Über uns

Seit 2009 steht in unserer Tagesstätte der Mensch im Mittelpunkt. Lernen Sie unsere Geschichte, unsere Mitarbeitenden und unsere Stiftung kennen.

Tagesstätte Mittelpunkt Oensingen

Kontakt

Kontaktieren Sie uns unverbindlich – gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung.

Tagesstätte Mittelpunkt Oensingen

Unser Leitbild

Hier können Sie unser komplettes Leitbild einsehen. Mit diesem Leitbild zeigen wir auf, welches Menschenbild unserem Denken und unserer Arbeit zugrunde liegt. Unser Konzept wurde in Zusammenarbeit mit dem  Amt für soziale Sicherheit Kt. Solothurn erstellt und verifiziert.

Referenzen

Sinnstiftende Tagesstruktur

"Schon lange pflege ich mit der Leitung der Tagesstätte Mittelpunkt einen regen fachlichen und beruflichen Austausch. Als Psychologe und Geschäftsführer der medizinischen Zentren Geissberg im Kanton Zürich arbeite ich täglich mit Menschen mit verschiedensten psychischen Beeinträchtigungen. Dazu gehören unter anderem Angstzustände, Depressionen, Suchterkrankungen, Zwangsstörungen usw. So weiss ich aus eigener beruflicher Erfahrung, wie wichtig eine sinnstiftende Tagesstruktur und  ressourcenorientierte Arbeit für Betroffene ist. Ich bin vom vielfältigen Angebot, der Philosophie und den Werten der Tagesstätte Mittelpunkt komplett überzeugt. In unseren regelmässigen Fallbesprechungen darf ich mich auch jederzeit von der Kompetenz und Professionalität des Teams der Tagesstätte Mittelpunkt überzeugen."


Dr. phil. Jürg Siegfried, Geschäftsführer Medizinische Zentren Geissberg

Tagesstätte Mittelpunkt Oensingen

Tagesstätte Mittelpunkt – ein Leuchtturm

"Die Tagesstätte Mittelpunkt ist Leuchtturm und Heimat für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung. Führungspersonen und Mitarbeitende stellen die ihnen anvertrauten Menschen tatsächlich in den Mittelpunkt ihres einfühlsamen Handelns. Dabei überzeugt mich die fundierte Fachlichkeit ebenso wie das fürsorgliche Miteinander und die wohlig-heimelige Atmosphäre der Institution."

Werner Hunziker, ehemaliger Lehrer, Chefredaktor und Leiter eines Schul- und Therapiezentrums


Gewinn für alle

"Mit ganz grossem persönlichem Engagement hat die Familie Phuntsok in Oensingen eine einzigartige Institution geschaffen, diese existiert nun seit 10 Jahren. Erwachsene mit vor allem psychischen Einschränkungen haben hier im familiären Umfeld die Möglichkeit des Seins und über ihre Stärken und Ressourcen wahrgenommen zu werden. Es ist immer wieder berührend zu sehen, wie Menschen aufblühen können, wenn sie nicht über ihre Defizite sondern über ihre Stärken wahrgenommen werden. Menschsein in all seinen Facetten steht im Mittelpunkt."

Dr. med. Christian Rohrmann, Facharzt FMH für Allgemeinmedizin, Oensingen

https://www.aerztezentrum-leuenfeld.ch/

Tagesstaette Mittelpunkt Oensingen Tagesstätte

Halt, Vertrauen und Sicherheit

"Ich bin beeindruckt mit welchem Engagement, mit welcher Zuversicht und Hingabe die Menschen in der Tagesstätte betreut werden. Nicht nur beim geselligen Zusammensein zur Stärkung der sozialen Verbundenheit und Zugehörigkeit, sondern auch bei gemeinsamen Aktivitäten und insbesondere bei der individuellen Förderung kreativer, sozialer und schulischer Fähigkeiten zur Stärkung der Ressourcen und der Persönlichkeitsentwicklung. Die Tagesstätte ist ein Ort der Halt, Vertrauen und Sicherheit vermittelt - ein Nährboden für die Stärkung des Selbstvertrauens und der Selbständigkeit."

Dr.med. Paul Zamboni,  FMH Facharzt Psychotherapie, Bern


Tagesstätte Mittelpunkt Oensingen

Mitgefühl, Respekt und Fürsorge

"Die Familie sei die Zelle des Staates, wurde mir einst gelernt. Und noch heute sage ich: „Wie wahr das ist!“ Ob es daran liegt, dass ich die „Tagesstätte Mittelpunkt“ so positiv wahrnehme? 
Diese wurde bekanntlich buchstäblich aus Dorjee‘s Familie heraus geboren und mündet heute gefühlt in einer Grossfamilie, wo Menschen verschiedenster Herkunft und mit nicht immer leichtem Schicksal Mitgefühl, Respekt und Fürsorge entgegengebracht wird. Ich jedenfalls geniesse jedesmal die freundliche und familiäre Atmosphäre beim Betreten dieses Hauses. Ein Glücksfall, dass die getroffene Zukunftsregelung mit den Söhnen die Institution so sichert, dass sie weiterhin in Familienhand bleibt. Keine staatliche Institution könnte diese wunderbare Wärme bieten, die hier geboten wird, davon bin ich überzeugt."

- Kuno Blaser, Pädagoge im Ruhestand


Tagesstätte Mittelpunkt Oensingen

Eintritt in den Mittelpunkt

Fühlen Sie sich angesprochen und wir haben Ihr Interesse geweckt? 
Wir bieten Ihnen einen Ort zur Stabilisierung in einem familiären und strukturierten Umfeld.
Kennen Sie eine Person aus Ihrem Umfeld oder aus Ihrer Familie, die sich in unserem Mittelpunkt aufgehoben fühlen würde? Oder sind Sie auf der Suche nach einem geeigneten Platz für Ihre Klientin oder für Ihren Klienten? Zögern Sie nicht, mit uns in Kontakt zu treten.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Tagesstätte Mittelpunkt GmbH

Schachenstrasse 15
4702 Oensingen

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
07:30 - 16:30